Synopsis

Eine Frau kommt für die Beerdigung ihres Vaters in ihre Heimatstadt und hat sich für die Nacht auf einer Online-Plattform eine Privatwohnung gemietet. Ihre freundlich-aufdringliche Gastgeberin hat aber ganz und gar nicht vor, sie in Ruhe an der Grabrede ihres Vaters schreiben zu lassen.

ProjektartKurz-Spielfilm
Produktionsjahr2019
Dauer10:52
Endformat2K DCP

Produktion

Team

mitWiebke Puls
Fanny Rösch
Buch, Regie, SchnittKatharina Schnekenbühl
KameraJonas Kleinalstede
ProducerTobias Bissinger
Max Wallner
TonEmil Klattenhoff
SzenenbildStella Traub
MaskeEva Maria Müller
Kostüm & ContinuityNathalie Zeidler
MusikChrisna Lungala
u. a.